Cialis ohne Rezept

Cialis ist ein Medikament, das die erektile Dysfunktion bei Männern behandelt. Es wurde bereits in über 120 Ländern der Welt genehmigt. Auf dem Markt erschien die Potenztablette Cialis mit dem Wirkstoff Tadalafil am 14. Februar 2003 und begann sofort mit einem kleinen blauen Tablette Viagra zu konkurrieren. Gleichzeitig ist die Wirkungszeit von Cialis viel höher als der von Viagra. Klinische Studien haben gezeigt, dass diese gelbe Tablette bis zu 36 Stunden jedem Mann mit Bettproblemen hilft. Die Anzahl der Cialis Patienten beträgt über 45 Millionen, und der Umsatz der amerikanischen Firma Eli Lilly und der Gesellschaft beträgt unglaubliche 10,2 Mrd. €. Die Tabletten werden in einer Apotheke nur mit einem Rezept verkauft. Cialis ohne Rezept können Sie nur im Internet legal mit einem Online Rezept erwerben.


Heiße Nächte mit Cialis ohne Rezept genießen
Heiße Nächte mit Cialis ohne Rezept genießen


Vorteile von Cialis

  • erhöht die Herstellung von Testosteron
  • garantiert eine gute Erektion über längeren Zeitraum
  • verbessert die Empfindlichkeit der Genitalien
  • mehr Vergnügen beim Sex und intensive Orgasmen
  • Anstieg der sexuellen Anziehungskraft und Energie
  • erhöht die Ausdauer im Bett
  • stärkt sexuelles Vertrauen

Es ist wichtig zu wissen, dass das Medikament nur unter dem Zustand der sexuellen Erregung funktioniert.


Cialis Dosierung

Die empfohlene Dosierung von Cialis beträgt 20 mg pro Tag, aber für sensible Menschen können jedoch auf 5 mg reduziert werden. Die Tabletten werden maximal einmal täglich während des Essens oder auch auf leeren Magens eingenommen. Im letzteren Fall kann eine Erektion innerhalb von 10-20 Minuten nach der Einname erreicht werden. Die Wirkungszeit des Medikaments kann bis zu drei Tage betragen. Um sicherzustellen, dass das Medikament wirkt, ist es empfehlenswert 30 Minuten zu warten.

Cialis ist in mehreren Dosierungen bei der Online-Apotheke Europa B.V. erhältlich. Sie können eine klassische Dosierung von 20 mg wählen oder die 10 mg oder sogar 40 mg, wenn Sie eine schwere sexuelle Störung haben.

Bei täglicher Einnahme gibt et auch die Möglichkeit die 2,5mg oder 5mg Cialis Dosis zu verwenden. Diese Tabletten werden als Cialis Daily bezeichnet und sind ebenfalls mit einem Rezept Fragebogen in Deutschland zu kaufen. Dadurch sinken die Risiken von Nebenwirkungen enorm. Der Patient ist dann in der Lage zu jeder Zeit bei Erregung eine Erektion zu bekommen.


Nebenwirkungen von Cialis

Cialis kann in einigen Fällen Nebenwirkungen verursachen. Zu den häufigsten Nebenwirkungen, die vor allem bei Überdosierung auftreten, gehören:

  • leichte Kopfschmerzen
  • Hörprobleme
  • Lichtempfindlichkeit, Müdigkeit
  • Schwitzen, Schütteln, Schwindel
  • Übelkeit
  • Rötung im Gesicht
  • verstopfte Nase


Gegenanzeigen (Kontraindikationen)

Orale Medikamente zur Steigerung der Potenz sind nicht für jeden geeignet. Bei bestimmten ernsten Vorerkrankungen des Herzens und der Leber sind Potenzmittel nur unter genauer Beobachtung einer Arztes einzunehmen. Nehmen Sie keine Potenzmittel zusammen mit Nitrat-Medikamenten ein, einschließlich Isosorbiddinitrat und Isosorbidmononitrat, da sie den Blutdruck erheblich senken können. Arzneimittel mit den Wirkstoffen Nitroglycerin oder Nitroprussid dürfen ebenfalls nicht parallel mit Cialis Tabletten eingenommen werden.

Falls Sie in den letzten 6 Monaten einen Herzinfarkt oder Schlaganfall erlitten haben, ist es nicht erlaubt Cialis einzunehmen.

Weiterführende Informationen zur Gegenanzeigen von Cialis können Sie auch im Artikel „Wie wirkt Cialis? Wie schnell wirkt Cialis?“ nachlesen.


Cialis vom Arzt verschrieben bekommen

Arzt geht einen Fragebogen durch um ein Rezept für Cialis zu erstellen

Ein Rezept für Cialis wird von einem Urologen ausgestellt. Detaillierten medizinischen und psychologische Hintergründe werden vom Patienten erfragt und eine genaue Untersuchung durchgeführt. Impotenz ist oft mit verschiedenen Erkrankungen wie Diabetes, koronarer Herzkrankheit, Hypertonie, Hyperlipidämie, Rückenmarkkompression und Hypophysentumor verbunden. Deshalb kann Ihr Arzt verschiedene Labortests anweisen, um die Ursache Ihres ED zu bestimmen.

Diese Tests können folgendes umfassen:

  • vollständiger Bluttest
  • Analyse des Urins
  • Bestimmung des Blutzuckerspiegels auf leerem Magen
  • Messung der Testesteron Werte
  • Prolaktin-Level-Test

Basierend auf den Ergebnissen dieser Tests wird Ihr Arzt bestimmen ob Sie Potenzpillen brauchen. Oft werden nur weiteren diagnostischen und therapeutischen Behandlungsmöglichkeiten angeboten.
In einigen Fällen kann der Arzt möglicherweise empfehlen, eine zusätzliche Untersuchung auf andere Erkrankungen durchzuführen, die Impotenz verursachen können. Wenn Sie außerdem ein verschreibungspflichtiges Medikament einnehmen, das zur sexuellen Lustlosigkeit beiträgt oder Sie Risikofaktoren für Gefäßkrankheiten haben, kann eine Änderung Ihrer Behandlung empfohlen werden.


Cialis ohne Rezept kaufen

Nicht alle Männer sind bereit mit Ihrem Arzt über Ihre Impotenz reden, sodass Sie sofort ein Medikament ohne Rezept auf der Online-Apotheke Europa B.V. erhalten können. Sie müssen eine speziellen medizinischen Fragebogen durchgegeben und alle Fragen wahrheitsgemäß beantworten. Dieser Fragebogen wurde von zertifizierten Urologen erstellt und enthält die gleichen Fragen die Sie bei einem Arztbesuch auch gestellt bekommen hätten.

Nach Angaben des EU-Parlaments 2011/24 / EU-Richtlinie der internationalen medizinischen Versorgung reguliert, hat der Patient aus dem EU-Mitgliedstaat das Recht, eine Behandlung von einem Arzt aus einem anderen EU-Mitgliedstaat zu erhalten. In diesem Fall kann der Arzt ein Rezept basierend auf der Beratung ausstellen.

Prof. Dr. med. Christoph Bergmann (Facharzt für Urologie) entwickelte einen speziellen medizinischen online Test mit dem die Männer in ganz Deutschland ein online Rezept für Potenzmittel bekommen können. Sie müssen alle Fragen über Ihren gesundheitlichen Zustand beantworten und erhalten dadurch absolut legal ein Rezept und Cialis zu bestellen.

Dosierung Menge Bonus Preis
10mg 12 + 2 Pillen € 70.15
10mg 16 + 4 Pillen € 87.10
10mg 20 + 6 Pillen € 109.50
10mg 30 + 8 Pillen € 131.10
10mg 50 + 10 Pillen € 183.50
10mg 70 + 20 Pillen € 249.73
10mg 90 + 30 Pillen € 310.95
Dosierung Menge Bonus Preis
20mg 12 € 71.10
20mg 16 + 2 Pillen € 89.10
20mg 20 + 4 Pillen € 112.50
20mg 30 + 6 Pillen € 134.10
20mg 50 + 10 Pillen € 193.50
20mg 70 + 20 Pillen € 263.70
20mg 90 + 30 Pillen € 330.20
Dosierung Menge Bonus Preis
40mg 12 € 74.90
40mg 16 + 2 Pillen € 93.11
40mg 20 + 4 Pillen € 114.50
40mg 30 + 6 Pillen € 139.31
40mg 50 + 10 Pillen € 199.90
40mg 70 + 20 Pillen € 269.25
40mg 90 + 30 Pillen € 339.50


Vorgehensweise um Cialis mit einem online Rezept zu bestellen:

  1. Wählen Sie das gewünschte Potenzmittel aus
  2. Lesen Sie den Fragebogen gründlich durch und beantworten Sie wahrheitsgemäß alle Fragen.
  3. Falls Sie nach Ihren Wissen und Gewissen die Fragen durchgegangen sind und nach Ihrem gesundheitlichen Zustand nichts gegen den Kauf spricht, bestellen Sie das Medikament.
  4. Bezahlen Sie es bequem online mit einer Kreditkarte oder online Überweisung.
  5. In 3-7 Tagen wird ein diskretes Paket in Ihrem Briefkasten ankommen.
  6. Lesen Sie den Beipackzettel gründlich durch.
  7. Fangen Sie immer mit der minimalen Dosierung an und hören Sie auf Ihren Körper.

Bei einigen Vorerkrankungen ist er gefährlich Cialis einzunehmen. Sie müssen genausten diese Anweisungen befolgen um Ihre Körper nicht zu schaden. Bei der Einnahmen bestimmter Medikamenten sind Potenzmittel ebenfalls strickt verboten.
Sie müssen auch ein Bluthochdruck Gerät besitzen oder Ihren Blutdruck vor kurzem in einer Praxis gemessen haben um sicherzugehen, dass Sie nicht an zu hohem oder zu niedrigen Bluthochdruck leiden.

Natürlich kann die Online-Umfrage nicht in der Lage sein, die ärztliche Untersuchung und Diagnose im Arzt des Arztes zu ersetzen. Bei jeder Form der erektilen Dysfunktion wird eine vorläufige ärztliche Untersuchung empfohlen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass selbst die leichte Form der Impotenz ein frühes Anzeichen von Kreislaufstörungen wie der ischämischen Herzerkrankung oder einer okklusalen peripheren Arterienerkrankung sein kann.


Fanden Sie den Artikel hilfreich?



Autor: Prof. Dr. med. Thomas Meyer (Klinik für Urologie, Uniklinik RWTH Aachen)
Exclusiv für Online Apotheke Europa B.V.



Quellen:


Bildquellen:
Pexels GmbH https://www.pexels.com

Publikationsdatum: 27.04.2021 18:10